Schwarze Kreditkarten ohne Schufa

Hier finden Sie einzigartige und exklusive Kreditkarten, die Sie komplett ohne Schufa-Auskunft bekommen. Dazu haben wir für Sie einen Kreditkartenvergleich vorbereitet, in dem Sie die Gebühren und wesentliche Details der Kreditkarten vergleichen können. Schon in wenigen Tagen können Sie Ihre eigene schwarze Prepaid Visa oder Prepaid Mastercard in den Händen halten und sich von dem genialen Design und den Leistungen überzeugen.

Manche der hier vorgestellten Black Cards werden sogar nur im Ausland registriert und dort verwaltet (Kalixa). Folglich erhalten Sie diese Kreditkarten nicht nur ohne Schufa-Abfrage, sondern ohne Post-Ident Verfahren. Schauen Sie sich die folgenden Kreditkarten in unserem Vergleich näher an und treffen Sie Ihre Auswahl.

Viabuy(Prepaid)
Viabuy
Jahresgebühr:
89,80 €
  • Jahresgebühr ab 2.Jahr: 19,90€
  • echte Hochprägung
  • ohne PostIdent
  • ohne Schufa
  • bis zu 3 Partnerkarten möglich
  • kontaktlos bezahlen
  • Geldtransfers von Karte zu Karte
  • gebührenfreie Auflademöglichkeiten: von jedem Girokonto und Bargeldeinzahlung
Bargeldgebühr:
0,00 %
Auslandsgebühr:
2,75 %

Black Card ohne Schufa: Zugreifen und Bestellen

Bei den hier vorgestellten Kreditkarten ohne Schufa wird keine Schufa-Datei geprüft. Deshalb sind diese Kreditkarten auch bei eidesstattlicher Versicherung, einer Gehalts- oder Kontopfändung und selbst ohne Gehaltsnachweise erhältlich. Sie sollten deshalb Ihre Chance jetzt nutzen und sich eine günstige und schufafreie Kreditkarte bestellen. Die Bestellung dauert nur wenige Minuten. Die Kreditkarte wird zu Ihnen nach Hause geliefert und ist dann weltweit einsatzbereit.